Erzählung

“Thaddeus und der Februar” erinnert in seiner surrealistischen, poetischen und schrägen Art an Lewis Carroll’s Klassiker “Alice im Wunderland”. “Thaddeus und der Februar” erzählt die Geschichte, wie es dazu kam, das eine Stadt dem Februar den Krieg erklärt.

Auf 176 Seiten finden sich zahlreiche Zeichnungen von Ria Brodell, die 2010 für den “James and Audrey Foster Preis” nominiert wurde. Der Originaltitel lautet “Light Boxes”. In Deutschland ist es bei Eichborn erschienen.


Weiterlesen